Wenn Sie weitere Info's od. Pressetexte lesen wollen, dann benutzen Sie Bitte auf der linken Seite die Such-Funktion oder das ARCHIV. Vielen Dank und weiterhin viel Spaß!
Song für Voting vorschlagen? Klick hier!

Erscheinungsdatum:30. Juni 2017

Es war das Jahrzehnt seiner Jugend und gleichzeitig ein Jahrzehnt der Hoffnung. Jetzt widmet Andreas Rauch den 80ern ein eigenes Lied. Und schon der Titel der brandneuen Single „Wunderbare Jahre“ verrät: Für Andreas Rauch war es eine unvergesslich schöne Zeit.„Wir waren jung und voller Träume und haben einfach in den Tag gelebt.“ Schon die ersten Zeilen von „Wunderbare Jahre“ beschreiben das Lebensgefühl der 80er, wie es Andreas Rauch in Erinnerung hat. Für ihn war es eine Zeit der Zuversicht. Und dass er mit dieser Einschätzung nicht alleine ist, bestätigt auch eine Umfrage aus dem Jahr 2016. Laut dieser sind die 80er das beliebteste Jahrzehnt der Deutschen. Und nicht nur das: Für rund 30% der Befragten sind sie auch das Jahrzehnt mit der besten Musik. Ob „Neue Deutsche Welle“, A-Ha, Queen oder Prince. Sie alle beeinflussten den Österreicher nachhaltig und finden sich in „Wunderbare Jahre“ wieder. Aber auch viele andere Anknüpfungspunkte kommen im Lied vor und lassen die Erinnerung an die Jugendzeit des Steirers in kurzen Momentaufnahmen noch einmal aufblitzen.
Den roten Faden durch das Lied bildet die Aufbruchsstimmung von damals. Dies drückt sich sowohl im hymnenartigen Refrain als auch im Text aus. Von der Vespa über das Neon T-Shirt bis hin zu MTV kommen alle möglichen Symbole jugendlicher Freiheit und Unabhängigkeit vor. Dadurch lässt Andreas Rauch die Unbeschwertheit seiner Jugendzeit noch einmal aufleben. Er ruft damit ein Gefühl in Erinnerung, nach dem sich viele in der heutigen Zeit nur allzu gerne sehnen.
 
   
© 2006-2019 by Charly Meyer