Wenn Sie weitere Info's od. Pressetexte lesen wollen, dann benutzen Sie Bitte auf der linken Seite die Such-Funktion oder das ARCHIV. Vielen Dank und weiterhin viel Spaß!
Song für Voting vorschlagen? Klick hier!

Es ist wohl die bekannteste Hommage an die Mosel. Der Evergreen "O Mosella" aus dem Jahre 1947. Ein Song über die Schönheit und bekanntheit dieser deutschen Weinregion, zwischen Koblenz und Trier. Geschrieben von einem der größten kölschen Komponisten und Texter, Karl Berbuer.
 
Noch heute darf der Song auf keiner Karnevalsfeier und keinem Weinfest fehlen. Doch der Walzer ist natürlich schon ein bisschen in die Jahre gekommen. Es wird also Zeit für eine moderne und partytaugliche Version.

Bacchus II, der Namensvetter des Weingottes, hatte die richtige Idee und mit Produzent Niklas Hermes (Nossa Nossa, Peter Wackel) ist in den nh-Studios ein richtiger Partyknaller entstanden.
In vielen Kneipen und Discotheken, nicht nur an der Mosel, läuft der Song schon gut an. Natürlich! Das Publikum ist ja auch textsicher.


 
   
© 2006-2019 by Charly Meyer