Wenn Sie weitere Info's od. Pressetexte lesen wollen, dann benutzen Sie Bitte auf der linken Seite die Such-Funktion oder das ARCHIV. Vielen Dank und weiterhin viel Spaß!
Song für Voting vorschlagen? Klick hier!

Im Jahre 2003 nahm der aus Krefeld stammende Sänger „Angelo Venucci“ erstmalig diesen Song auf. Schnell stellte sich heraus, dass der Titel bei seinen Fans zündete und in mehreren Schlagercharts unter den Top 10 vertreten war.
13 Jahre danach entschloss sich Venucci den Klassiker mit einem Remix neu aufleben zu lassen. Hierzu begab sich der Sänger in die musikalischen Hände von Hans Haas (FoxTon Music) der den Song komplett im modernen Gewand aufleben ließ.

"Stó bene senza di té“ - ein knackiger Discofox, der mit einem Hauch italienischem Flair geradezu zum Abtanzen einlädt.
 
   
© 2006-2019 by Charly Meyer